fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

coronavirus

Presse

back
hotel-seedamm-plaza

Medienmitteilung vom 18. Juni 2014

Drei Überflieger an der SEEDAM PLAZA Dinner jam Session, 30. Juni 2014

Pfäffikon SZ, 18. Juni 2014; Zwei Adler und ein National „jamen“ am Montag, 30. Juni 2014 im Restaurant PUR im SEEDAMM PLAZA. Die Rede ist von einer weiteren Ausgabe der erfolgreichen Dinner Jam Session, welche wiederum Massstäbe setzen wird. Denn PUR Küchenchef Sebastian Rabe lädt gleich drei kulinarische Überflieger ein: Adrian Bührer vom Restaurant National im Grand Hotel National Luzern, Markus Gass vom Restaurant Adler in Hurden und Raphael Tuor vom Restaurant Adler in Nebikon. Eine top Besetzung für die vor der Sommerpause letzte Dinner Jam Session, kommen doch insgesamt 63 Gault Millau-Punkte und 2 Michelin Sterne zusammen. Faszinierend für die Gäste ist, die Sololeistungen und das exzellente Zusammenspiel der vier Kochkünstler entdecken und geniessen zu können.

Der 29-jährige Adrian Bührer wurde unter Pascal Schmutz 2010 Sous-Chef im Hotel Vitznauerhof. Bevor er zum Küchenchef im Grand Hotel National Luzern avancierte (14 Gault Millau Punkte), arbeitete er im Grand Hotel Bellevue in Gstaad. Seine handwerklich perfektionierte Kochkunst überzeugt Gäste ebenso wie die Fachwelt.

„Geradlinig, intensiv und unkompliziert – vielleicht ein bisschen wie er selbst“, beschreibt der Guide Michelin die Küche von Markus Gass vom Restaurant Adler in Hurden (17 Gault Millau Punkte und 1 Michelin-Stern). Eine besondere Freude für das SEEDAMM PLAZA, den prominenten Nachbar an der Dinner Jam Session begrüssen zu dürfen.

Fein abgestimmte Kombinationen aus Währschaftem und Eleganz, aus Schweizer Ursprung und französischer Kochkunst. Damit ist die Küche von Raphael Tuor vom Restaurant Adler in Nebikon gemeint, die mit 17 Gault Millau Punkten und 1 Michelin-Stern ausgezeichnet ist.

Die ausgewiesenen, hoch dekorierten Köche geben sich im Restaurant PUR ein Stelldichein und werden alle Register ihres Können und ihrer Kreativität ziehen, um den Gästen einmalige kulinarische Momente zu bescheren. Ein erster Gaumenkitzel wird der Apéro riche um die PUR-Küche herum sein. Schmucke Leckereien in Kleinstformat, inszeniert und zubereitet von den 4 Köchen und ihren Teams, stimmen auf einen virtuosen Schlemmerabend ein.
Dann beginnt das 4-Gang-Menu, bei dem jeder Gang ein prächtiges Solostück ist. Wer welchen Gang bestreitet, ist ein Geheimnis, das erst am Abend selbst gelüftet wird. Sicher ist jedoch, dass die Gäste erneut ein Feuerwerk für Augen und Gaumen erleben werden.

Die vollkommene Abrundung der Dinner Jam Session sind die passenden, fein abgestimmten Weine. PUR-Sommelier Stefan Hiersemann kredenzt Gewächse aus der renommierten Kellerei Bozen. Ihr Chef-Önologe Stephan Filippi wird selber anwesend sein und die Weine kommentieren. An Küche und Weinbau interessierte Gäste kommen an der Dinner Jam Session sowieso voll auf ihre Rechnung. Die Bühne, sprich die offene Küche, darf man betreten und den Köchen über die Schulter in die Töpfe schauen, das Gespräch ist erwünscht.

Die Dinner Jam Session von Montag, 30. Juni 2014, startet um 18.30 Uhr mit grossem Aperitif rund um die Küche, gefolgt vom 4-Gang-Jam-Menu, bei dem die Köche ihren Solo-Gang darbieten. Die Dinner Jam Session inkl. Apéro, Menu, Weinbegleitung, Mineralwasser und Kaffee kostet CHF 198.- pro Person. Reservation 055 417 17 17 oder www.seedamm-plaza.ch. Weitere Events im Restaurant PUR sind das Schokoladenexperiment am 1. September und die Dinner Jam Session am 29. September.

Dinner Jam Session

Die Dinner Jam Session ist eine Erfindung des SEEDAMM PLAZA und hat eingeschlagen wie eine Bombe. Diese erfolgreiche und äusserst beliebte Formel erlaubt den Gästen, die kulinarische Handschrift von mehreren ausgezeichneten Köchen an einem Abend kennenzulernen. Die Häppchen zum Aperitif sind quasi ein Medley, bei dem die vier Köche gemeinsam überraschende Kleinigkeiten auftragen lassen. Danach spielen die kochenden Protagonisten ihre Solos, was zu einem Vier-Gang-Menu bestehend aus zwei Vorspeisen, einem Hauptgang und einem Dessert wird. Wie bei einer Jazz Jam Session glänzt hier jeder Solist mit seiner Kreation und verzaubert mit raffinierten Gerichten alle Sinne.

Die einzelnen Gänge werden kommentiert, und wer mag, schaut den Köchen in der Show-Küche des Restaurant PUR über die Schultern. Da können Hobby-Köchinnen den einen oder anderen Handgriff der Profis entdecken oder beim persönlichen Gespräch einen wertvollen Tipp bekommen. Für all jene, die ganz einfach diesen Augen- und Gaumenschmaus geniessen wollen, ist das flinke Treiben mit Pfannen, Messern und Kellen die perfekte Kulisse für anregende Gespräche.

Links

www.grandhotel-national.com
www.adler-nebikon.ch
www.mg-adlerhurden.ch
www.kellereibozen.com
www.vinothek-brancaia.ch
www.seedamm-plaza.ch

Weitere Auskünfte

Peter H. Ernst, Direktor
SEEDAMM PLAZA             
Seedammstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ             
T 055 417 17 17
F 055 417 17 18

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.