fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

clean safe

Presse

back
hotel-seedamm-plaza

Medienmitteilung vom 1. April 2014

Fotografien von Ramona Malani Wirth im SEEDAMM PLAZA

Pfäffikon SZ, 1. April 2014: Die in Sri Lanka geborene und in Pfäffikon SZ aufgewachsene, 23 jährige Ramona Malani Wirth hat auf Streifzügen durch die Natur die Sujets für „Fotografien aus der Schweiz“ entdeckt, so heisst denn auch ihre Ausstellung. Diese dauert vom 6. April bis 8. Juni 2014, Vernissage ist am Mittwoch, 9. April, 19.00 bis 20.30 Uhr.

Ramona Malani Wirth

1991 in Sri Lanka geboren, ist Ramona Malani Wirth in Pfäffikon SZ aufgewachsen. Nach der Schule entschied sie sich, ihre Leidenschaft Fotografie zum Beruf zu machen. Dafür absolvierte sie ein Studium in Basel. Seither arbeitet Ramona Malani Wirth als Fotografin und dokumentiert mit ihrer Kamera Ereignisse, begleitet Hochzeiten und private Events oder erstellt Portraits. Zudem sucht sie leidenschaftlich Sujets in der Natur, die berühren. Treuer Begleiter ist ihr Hund Shurikan, der immer an ihrer Seite ist.

Eine weitere Leidenschaft ist das Schreiben. So veröffentlichte Ramona Malani Wirth bereits zwei Bücher. Ihr Erstling ist der Jugendroman „Ein Sommer mit Heralia“, kürzlich folgte die spi-rituelle Kurzgeschichte „Aline und die Elemente“. Sie befasst sich intensiv mit Meditation, Reiki und Spiritualität.

Momente der Emotion einfangen

Selber sagt Ramona Malani Wirth von sich, dass sie ihr Auge immer offen habe für die Dinge auf dieser Welt, welche für sie voller Mystik und Wunder stecke. Sie will den Menschen  „die prachtvollen Farben mit den Gebilden der wundersamen Formen in der Natur“ zeigen. Jede laufende, fliegende, schwimmende und kriechende Kreatur verdiene unsere Wertschätzung und trage eine Seele in sich. Genau beobachtet die junge Fotografin die Menschen mit ihren verschiedenen Gesichtern, neugierig fängt sie mit ihrer Kamera einmalige Momente ein. Mit ihrer Arbeit möchte Ramona Malani Wirth vor allem auch junge Menschen ermuntern, die Augen auf die Natur und das Geschehen in ihrer Nähe zu richten statt unentwegt auf kleine oder grössere Bildschirme zu starren... „Ich will den Menschen Bilder schenken, die berühren.“, sagt Ramona Ma-lani Wirth. Malani ist ihr Vorname aus Sri Lanka und bedeutet Schönheit der Blume. Ihr Geburtstag ist der 21. März, der Frühlingsanfang.

Die im SEEDAMM PLAZA ausgestellten Fotografien von Ramona Malani Wirth sind vom 6. April bis 8. Juni 2014 zu sehen. An der Vernissage von Mittwoch, 9. April, 19.00 bis 20.30 Uhr, ist die Künstlerin anwesend. Weitere Informationen: 055 417 17 17 oder www.seedamm-plaza.ch.

Links

www.wirthramona.wix.com/elforas#

Weitere Auskünfte

Peter H. Ernst, Direktor
Tanja Köppen-Maier, Event- & Marketing Manager
SEEDAMM PLAZA
Seedammstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ
T 055 417 17 17
F 055 417 17 18
tanja.koeppen@seedamm-plaza.ch

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.