fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

clean safe

Presse

back
hotel-seedamm-plaza

Medienmitteilung vom 27. November 2018

"Lichtmalerei aus Island und der Schweiz:
Fotograf Marcel Weinberger im SEEDAMM PLAZA"

Pfäffikon SZ, 27.11.2018;  Die Bilder von Marcel Weinberger erzählen Geschichten. Darüber, wie sie entstanden sind und was Landschaft und Licht mit dem Künstler machen. Der 1979 in Dresden geborene und in Buttikon wohnende Marcel Weinberger zeigt im SEEDAMM PLAZA vom 28. Oktober 2018 bis 28. Februar 2019 seine Werke erstmals einem öffentlichen Publikum. Der Autodidakt hat sich 2007 die erste Kamera gekauft und ist seither unter anderem in Island und der Schweiz auf der Pirsch nach einzigartigen Ansichten. Die Vernissage von Marcel Weinbergers Ausstellung im SEEDAMM PLAZA findet im Beisein des Künstlers am Samstag, 1. Dezember 2018, 19.00 Uhr, statt.

Angefangen hat die Liebe zur Fotografie während eines Shopping-Ausfluges mit seiner Frau. Die Spiegelreflexkamera in der Auslage hatte es ihm angetan, das Abenteuer Fotografie konnte beginnen. Der gelernte Bäcker/Konditor bringt ein Gespür für Ästhetik mit, der berufliche Wechsel in die Logistik nach dem obligatorischen Sozialjahr in einem Spital war ein gewichtiger Umbruch in seinem Leben. Es folgten interessante Berufsjahre und die Familiengründung in Dresden. Dem jungen glücklichen Ehepaar mit zwei kleinen Kindern fehlte es an nichts. Trotzdem entschieden sich Marcel Weinberger und seine Frau spontan für einen Neustart in der Schweiz. 2012 fand er als Logistiker im Messebau eine Anstellung. Nach der dreimonatigen Probezeit folgten ihm Frau und Kinder. Seither lebt die Familie in Buttikon. Neben seiner Arbeit, die er heute beim Unternehmen Läderach in Bilten ausübt, widmete sich Marcel Weinberger intensiv der Fotografie. Dabei fand er als Sujets Gefallen an „verbrauchten“ Dingen wie Hausruinen oder Autofriedhöfen, an Menschen und an Landschaften. Trotz digitaler Fotografie arbeitet er akribisch an einer einzelnen Aufnahme und verbringt viel Zeit, um sein Objekt im richtigen Licht festzuhalten. Für seine erste Ausstellung hat er seine Lichtmalereien aus Island und der Schweiz zusammengetragen. Lange hat der Fotograf zudem gebraucht, den richtigen Partner für die Vergrösserungen und den Druck auf das passende Fotopapier zu finden. Schliesslich ist er bei Foto Mächler in Galgenen fündig geworden. Die ca. ein Quadratmeter grossen Fotos sind auf Dibond-Alu-Platten aufgezogen, was ihnen die gewünschte Stabilität verleiht.
Auf Reisen mit der Familie oder Wanderungen mit Freunden sucht Marcel Weinberger nach einzigartigen Standorten, die er für den Betrachter unerwartet fokussiert. „So wie mich eine Landschaft oder ein Naturereignis in Bann zieht, möchte ich den Betrachter mit meiner Lichtmalerei berühren und begeistern“, erklärt der Fotograf. Island zu verschiedenen Jahreszeiten oder ein Sonnenuntergang mit dem Eggishorn beim Aletschgletscher sind Beispiele für seine Passion.

Vernissage:
Die Vernissage zur Ausstellung Lichtmalerei von Marcel Weinberger im SEEDAMM PLAZA findet im Beisein des Künstlers am Samstag, 1. Dezember 2018, 19.00 Uhr, statt. Der Künstler präsentiert seine Werke selber, danach sind die Gäste zum kostenlosen Aperitif eingeladen. Die Ausstellung dauert bis 28. Februar 2019. Informationen: 055 417 17 17 oder www.seedamm-plaza.ch.

Links:
www.seedamm-plaza.ch
www.fotoformer.com

Weitere Auskünfte
Tanja Köppen-Maier, Leiter Marketing
SEEDAMM PLAZA
Seedammstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ
Tel 055 417 17 17
Fax 055 417 17 18
E-Mail: tanja.koeppen@seedamm-plaza.ch

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.