fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

clean safe

Presse

back
hotel-seedamm-plaza

Medienmitteilung vom 24. September 2019

Mit Liebe zu Harmonie:
Malerin Nataliya Gubler im SEEDAMM PLAZA
 
Pfäffikon SZ, 24.09.2019;  Die Pracht des Vierwaldstättersees direkt vor dem Haus, lässt sich die Künstlerin Nataliya Gubler ganz auf die Beobachtung der Natur und deren Farben ein. Es entstehen zum einen abstrakte Tableaus mit grosser Strahlkraft und zum anderen Landschaftsbilder, die einen von Jahreszeiten und Naturphänomenen träumen lassen. Die in der Ukraine geborene Malerin zeigt ihre Werke im SEEDAMM PLAZA vom 1. Oktober 2019 bis 1. Januar 2020. Die Vernissage findet am Samstag, 05. Oktober 2019, 18.00 Uhr, statt. Nataliya Gubler wird anwesend sein.

Das Malen und mit Farben Gestalten begleitet die in der ukrainischen Stadt Uschhorod (Hauptstadt der Region Transkarpatien) geborene und aufgewachsene Nataliya Gubler, seit sie denken kann. Während fünf Jahren besuchte sie dort das „College of Culture and Arts“, um nach dessen erfolgreichem Abschluss Finanzen an der Universität Uschhorod zu studieren. Doch ihr treuer Lebensbegleiter ist die Malerei. Sie arbeitet vor allem mit Acrylfarben und experimentiert dabei gerne mit anderen Materialien, um den Bildern spannende Strukturen zu verleihen. Bereits in jungen Jahren nahm die Künstlerin an mehreren nationalen und internationalen Bilderausstellungen teil. Seit 2001 lebt Nataliya Gubler in der Schweiz und arbeitet in ihrem Atelier in Hergiswil am Vierwaldstättersee.

Beim Betrachten der abstrakten Gemälde faszinieren ihre starke Ausstrahlung und die fein abgestimmte Mischtechnik. Träumerisch hingegen muten die Landschafts- und Naturbilder an. Filigran ausgearbeitete Details wie Bergspitzen oder Waldwiesen erinnern an Impressionen von naiver Kunst, so dass der Blick des Betrachters sich gerne darin verliert. Farben interessant und doch harmonisch zu komponieren, ist eine weitere Stärke der passionierten Künstlerin. Gemeinsam sind den Landschaftsbildern und den abstrakten Werken das Bestreben von Nataliya Gubler, dass ihre Gemälde mit Liebe zu Harmonie werden. Selber sagt sie dazu: «Ich male, seit ich einen Stift in meiner Hand halten kann. Dies tue ich treu dem Zitat von Schriftsteller Peter Rosegger (1843-1918): «Kein anderer Beruf ist im Stande, das Herz mit einer solchen göttlichen Genugtuung zu lohnen, als das Künstlertum.»

Die Vernissage zur Ausstellung Mit Liebe zu Harmonie von Nataliya Gubler im SEEDAMM PLAZA findet im Beisein der Künstlerin am Samstag, 05. Oktober 2019, 18.00 Uhr, statt. Die Malerin präsentiert ihre Werke selber, danach sind die Gäste zum kostenlosen Aperitif eingeladen. Die Ausstellung dauert bis 1. Januar 2020. Informationen: 055 417 17 17 oder www.seedamm-plaza.ch.

Links:
www.seedamm-plaza.ch
www.art-nataliyagubler.ch

Weitere Auskünfte


Tanja Köppen-Maier, Leiter Marketing
SEEDAMM PLAZA
Seedammstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ
Tel 055 417 17 17
Fax 055 417 17 18
Mail: tanja.koeppen@seedamm-plaza.ch

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.