fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Eröffnung der Neuen Gastronomie im SEEDAMM PLAZA

Seit heute hat die vor acht Monaten angekündigte Neue Gastronomie mit zwei tollen Restaurants geöffnet! Das OLEA bietet für Freunde der mediterranen Küche zahlreiche leckere Gerichte. Im KAORI kommen die Freunde von Sushi und Sashimi voll auf Ihre Kosten denn die Sushi-Theke lockt mit köstlichen Happen und lädt zum Take Away ein. 

Seedamm Plaza - das hundefreundliche Hotel am Zürichsee

Vier Pfoten und zwei Beine auf Urlaubstour. Was zunächst einfach klingt, entwickelt sich in der Realität oftmals als äusserst problematisch. Denn es ist nicht immer ganz einfach, ein Hotel zu finden, in dem Hunde willkommen sind. Nicht jedes Hotel ist hundefreundlich - ein Hotel mit Hund zu finden und zu buchen kann sich als zeitraubend herausstellen. Ähnlich verhält es sich bei Restaurants. Während Gäste auf zwei Beinen willkommen sind, bleiben bei unseren Begleitern auf vier Pfoten Tür und Tor häufig verschlossen. Anders verhält es sich bei uns im SEEDAMM PLAZA.

Interview mit Azubi Rebekka

Mehrere Ausbildungsberufe in der Hotelbranche und jeder von ihnen ist ebenso spannend wie vielfältig. Ob beispielsweise als Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann, Küchenangestellte/-r EBA oder als Kochin / Koch. Die Hotelbranche bietet Dir zahlreiche Möglichkeiten, Deine Fähigkeiten gezielt einzusetzen und einen Beruf auszuüben, der Dich fördert und Dir Spaß macht.

Unsere Auszubildende haben unsere Fragen beantwortet und erzählen Dir von ihrer Lehrzeit und ihrem Beruf an sich. Heute hatte wir einmal die Gelegenheit mit unserer Azubine Rebekka ein Interview zu führen. Rebekka hat in unserem Haus die Lehre zur Hotelfachfrau EFZ im Juli erfolgreich abgeschlossen.

Lehre abgeschlossen!

Am 02.07. nahmen fünf Lernende des SEEDAMM PLAZA an der diesjährigen Diplomfeier in Einsiedeln teil, um den Abschluss ihrer Lehre zu zelebrieren.
Wir gratulieren unseren Lernenden ganz herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Lehre und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute!

Infotag im Seedamm Plaza

Am 03.07. fand im Seedamm Plaza ein Infotag für alle neuen Mitarbeiter statt. Die Teilnehmer kamen aus unterschiedlichen Abteilungen wie dem Housekeeping, der Raumgestaltung, der Küche sowie der Administration. Im Rahmen eines 2-wöchigen Praktikums nahm ebenfalls eine Praktikantin am Infotag teil.

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

Veranstal-
tungen

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat

Als iCal-Datei herunterladen

Festivals & öffentliche Veranstaltungen

Donnerstag, 23. Juni 2016, 

1. Swiss Food Service Forum

Vom Rüebli im Boden bis zum Rüebli auf dem Teller!

Erkenntnisse zur gesamten Gastro-Wertschöpfungskette am Donnerstag, 23. Juni 2016 im SEEDAMM PLAZA

 

Seminarprogramm

08.00 Uhr Willkommenskaffee

  • Begrüssung und Einführung

    Martin Hotz
    Fuhrer & Hotz

  • Ergebnisse der Exklusiv-Studie – Teil «Gast»
    »» Status quo und Herausforderungen für Marktteilnehmer aus der Gästeperspektive
    (Details siehe Inhaltsübersicht)

    Simone Müller-Staubli
    Zur Werkstatt

  • Zukunft hat Herkunft:
    Wie bringt man Konsumenten und Produzenten näher zusammen?
    »» Über Leidenschaft zu Spitzenleistungen
    »» Von «Hood Food» bis «Wood Food»
    »» (Let it) Happ-en: Neues vom Tellerrand

    Laura Schälchli
    Konzept-Entwicklerin und Slow Food-Gastronomin

  • Food Trends und ihre Einflüsse auf die Gastronomie
    »» Von Local Food bis Spiritual Food – die Evolution geht weiter
    »» Die Gastronomie auf dem Weg zum Wir-Restaurant
    »» Nostalgie trifft auf Qualität: Chancen und Herausforderungen für Handel und Industrie

    Mag. Hanni Rützler
    Food-Trendforscherin, Fachbuchautorin und Pionierin der Ernährungswissenschaft


10.00 Uhr Kommunikationspause / Kaffee

  • Ergebnisse der Exklusiv-Studie – Teil «Gastronomie»
    »» Übersicht über aktuelle Entwicklungen und innovative Konzepte in der Gastrobranche von
    Fine Dining bis On the Move (Details siehe Inhaltsübersicht)

    Andreas Krumes
    KIS-COM AG

  • Gastro goes Retail: Auf «Wolke sieben» an der Zürcher Bahnhofstrasse
    »» Vom Spiessli-Stand am Zürifest zum Rooftop Restaurant: Der Appetit kommt beim Essen
    »» Mit Geschmack und gutem Riecher erfolgreich in der Gastronomie
    »» «Hand in Hand» nicht nur in den eigenen Betrieben, sondern auch mit Handel und
    Industrie

    Michel Péclard
    Pumpstation Gastro GmbH

  • Innovation schlägt Imitation – über vier Generationen und mit viel Herzblut
    »» Wie findet man heute und morgen die zündende Idee und das geeignete Konzept?
    »» «Le cose belle sind ihren Preis wert» und wie dieser Grundsatz in der täglichen Arbeit
    umgesetzt wird
    »» Beschaffung 2.0: Mit den richtigen Partnern in die nächste Generation

    Rudi Bindella junior
    Bindella terra vite vita SA

 

11.45 Uhr Kommunikationspause / Apéro

  • Ergebnisse der Exklusiv-Studie – Teil «Industrie/Handel»
    »» Status quo und Herausforderungen für Marktteilnehmer aus der Anbieterperspektive
    (Details siehe Inhaltsübersicht)

    Marco Fuhrer
    Fuhrer & Hotz

  • Veränderungen und Trends in den Märkten und Warengruppen
    »» Aktuelle Marktdaten (D-A-CH) und Erkenntnisse aus dem Grossopanel
    »» Einfluss der Franken-Euro-Parität auf die Auslandeinkäufe der Gastronomen
    »» Neue Perspektiven – Entwicklung der Sortiments- und Untergruppen im Belieferungs- und
    Abholmarkt

    Antonio Della Badia
    Grossopanel AG

  • Grosshandels CEO-Talk 2016
    »» Chancen und Herausforderungen für die Branche
    »» Wohin geht die Reise im Schweizer Abhol- und Belieferungsgrosshandel?
    »» Wie können Handel und Markenartikelindustrie ihre Angebote / Dienstleistungen für
    Grossverbraucher weiter professionalisieren?

    Philipp Dautzenberg
    Transgourmet

    André Hüsler
    Saviva

    Markus Lötscher
    Pistor

 

13.30 Uhr Lunch


Anmeldung

Per Post mit angefügter Anmeldekarte (siehe PDF), per
Telefon, Fax, E-Mail oder Online
Telefon +41 41 766 14 17
Fax +41 41 766 14 01
E-Mail mail@sfs-forum.ch
Website www.sfs-forum.ch

Abmeldung

Abmeldungen müssen das sfs - forum schriftlich spätestens 10 Tage vor der Veranstaltung erreichen. Bei späterer oder fehlender Abmeldung ist die volle Teilnahmegebühr zu bezahlen. Eine Ersatzteilnehmerin oder ein Ersatzteilnehmer ist uns willkommen. Bitte melden Sie gegebenenfalls die Ersatzperson.

Investition

Seminar inkl. Seminarunterlagen und Exklusiv-Studie «Food Service Schweiz 2016» / CHF 950.-

Exklusiv-Studie «Food Service Schweiz 2016» bei Industrie / Handel, Gastronomie und Konsumenten / Kunden / Gästen ohne Seminarteilnahme (elektronisch als PDF) / CHF 750.-

Informationen

Pascale Koller
Telefon +41 41 766 14 17
E-Mail koller@fuhrer-hotz.ch


pdf

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Infos zu Cookies & Datenschutz Ok