fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

clean safe

Presse

back
hotel-seedamm-plaza

Medienmitteilung vom 25. April 2014

«Newcomers aus der Zürcher Gastroszene» im SEEDAMM PLAZA

Pfäffikon SZ, 25. April 2014: Gleich fünf hoch talentierte junge Küchenchefs zeigen Ihr Können an der nächsten Dinner Jam Session von Montag, 5. Mai 2014, im Restaurant PUR im SEEDAMM PLAZA. Fabian Fuchs, Timo Oberegger, Nils Osborn, Sebastian Rabe und Fabian Spiquel erhalten von der Presse Höchstnoten für ihren (Über-)Mut und die Perfek-tion, mit der sie ihre Kreationen auftragen. PUR-Küchen-Chef Sebastian Rabe freut sich, für seine Gäste mit einer so „frechen“ Band zu kochen. Brillant sind alle fünf, Erfahrungen haben sie bei Küchen-Celebrities und Inspiration auf der ganzen Welt gesammelt. Erster Höhepunkt und stimmiger Gaumenkitzel ist der bereits legendäre Apèro riche rund um die offene Küche. Was genau die fünf Cracks gemeinsam hinzaubern, ist erst kurz vor deren Auftritt in Erfahrung zu bringen. Sicher ist, dass sie alle Register ihres Könnens und ihrer Fantasie ziehen, um den PUR-Gästen kulinarisches Glück zu bescheren.

Fabian Fuchs (Equitable Zürich) hat u.a. bei Nenad Mlinarevic, Marcus Lindner und David Martinez gelernt. Arbeitsaufenthalte in Sydney und London und eine lange Reise durch Asi-en haben seinen Horizont erweitert.

Timo Oberegger und Nils Osborn (Quai 61 Zürich) kennen sich seit den RS-Tagen und sind seit ihrem gemeinsamen Wirken im Hotel Greulich Zürich ein unzertrennliches und exzel-lentes Gespann. Zwei Köche mit Leib und Seele, die kochen was sie selber gerne essen.

Fabian Spiquel (Maison Manesse Zürich) ist ein kulinarischer Visionär, der für das Experi-mentieren lebt. Stets ist er auf der Suche nach neuen, ungewöhnlichen und überraschen-den Geschmackskombinationen. Er träumt von ihnen und verbringt keinen Tag ohne Wag-nis.
Die Voraussetzungen für eine Dinner Jam Session, die ein kulinarisches Spektakel wird und gleichzeitig dem Gaumen flattiert, sind perfekt. Für die Weinauswahl hat PUR-Sommelier Stefan Hiersemann erneut das Weinhaus Brancaia aus Zürich zugezogen. Der vielfach ausgezeichnete Winzer Erich Meier aus Uetikon am See sowie die 2004 gegründete Kellerei Urlari in Poggibonsi (Siena) von Roberto Cristoforetti tragen mit ihren Weinen zu unver-gesslichen Gaumenerlebnissen bei. Während der Dinner Jam Session kommen die Gäste in den Genuss von sieben bis neun verschiedenen, fein abgestimmten Weinen, präsentiert von den Winzern höchstpersönlich.

Dank der offenen Küche im PUR haben die Gäste während des ganzen Abends die einmali-ge Chance, in die Töpfe der kochenden Youngsters zu schauen. Die Dinner Jam Session von Montag, 5. Mai 2014, beginnt um 18.30 Uhr mit einem grossen Aperitif rund um die Küche, gefolgt vom 4-Gang-Jam-Menu, bei dem die Köche ihren Solo-Gang darbieten. Die Dinner Jam Session inkl. Apéro, Menu, Weinbegleitung, Mineralwasser und Kaffee kostet CHF 198.- pro Person. Reservation 055 417 17 17 oder www.seedamm-plaza.ch

Links

www.maisonmanesse.ch
www.equi-table.ch/
www.quai61.ch/
www.vinothek-brancaia.ch
www.seedamm-plaza.ch

Weitere Auskünfte

Peter H. Ernst, Direktor
SEEDAMM PLAZA             
Seedammstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ             
T 055 417 17 17
F 055 417 17 18

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.