fbpx
E-Mail E-Mail
Telefon Telefon

Newsletter will be sent only in german.

Newsletter abmelden
Newsletter ändern

standard de

home

clean safe

Presse

back
hotel-seedamm-plaza

Medienmitteilung vom 12. März 2010

Freude im SEEDAMM PLAZA: Sieger 2010 des ESPRIX Award

Das Hotel-, Seminar- und Kongresszentrum SEEDAMM PLAZA in Pfäffikon SZ durfte gestern den renommierten Wirtschaftpreis ESPRIX Award anlässlich des gleichnamigen Forums im KKL Luzern entgegen nehmen. Diese Auszeichnung ist der Preis für ein über Jahre hin dauerndes, konsequentes Qualitätsmanagement, welches eine umfassende Optimierung des gesamten Unternehmens zum Ziel hat und zur Business Excellence führen soll. Für das Team um Direktor Peter H. Ernst ist diese Auszeichnung eine Genugtuung und auch ein gewisser Triumph. Mit Akribie, Begeisterung und unermüdlichem Einsatz haben alle Mitarbeitenden zu dieser Leistungssteigerung beigetragen. Mit der höchsten Auszeichnung, dem ESPRIX Award, hat sich das führende Seminar- und Kongresshaus der Schweiz selbst die grösste Freude bereitet. Er ist Motivation und Ansporn, auch in Zukunft ganz vorne zu bleiben.

Die Stiftung ESPRIX hat die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit schweizerischer und liechtensteinischer Unternehmen und Organisationen zu fördern. Zu diesem Zweck organisiert ESPRIX einmal jährlich den Wettbewerb, aus dem eine hochkarätige Jury eine beschränkte Anzahl Finalisten auswählt. Anlässlich des ESPRIX Forums wurden die Preisträger 2010 erstmals bekannt gegeben. Innerhalb von gut zwölf Jahren hat sich das Seedamm Plaza im hart umkämpften Tourismusmarkt einen Spitzenplatz erarbeiten und ausbauen können. Neben der Top-Infrastruktur ist es vor allem die ausserordentliche Leistungsbereitschaft des jungen Mitarbeiter-Teams, welche Gäste und Partner immer wieder überzeugen. Die Auszeichnung ESPRIX Award ist für das 1998 eröffnete Seedamm Plaza umso wertvoller, als sie das seit Beginn eingeführte und gelebte Qualitätsmanagement krönt.
Informationen: www.seedamm-plaza.ch.

Porträt SEEDAMM PLAZA (PDF)

Doris Leuthard und Peter Ernst ESPRIX Award

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.